• Kirche_Stephanusgemeinde
  • Mutter mit Sohn
  • Zwei ältere Damen

Lebensstile und Träume

FrauenfrühstückKonni



Der Mütterkreis organisierte am 6. Mai 2017 das 3. Frauenfrühstück. Kornelia Marschner gestaltete den Vormittag mit Denkanstößen zu Träumen und Lebensstilen. Träume, egal in welchem Alter, gehören zum Leben, kleine Ziele und Wünsche, die sich vielleicht einmal erfüllen. Ob nun lange Gesundheit, kleine oder große Reisen oder, wie kürzlich zu lesen, eine 80jährige Frau, die noch studiert hatte und dies mit einem Doktortitel abschloss. Was man aus welchen Gründen auch immer früher nicht verwirklichen konnte, zu dieser Zeit ein Traum blieb, lässt sich zu einem späteren Zeitpunkt auch noch verwirklichen. Träume, die man im Schlaf erlebt, können Botschaften für das weitere Leben sein, Entscheidungen erleichtern oder auch vor einem Handeln warnen.
Den Lebensstil, auf welche Art und Weise auch immer, den bestimmt man selber, denn nicht jeder Hut passt zur eigenen Persönlichkeit. Es war ein gemütlicher Vormittag mit einem regen Austausch unter den Frauen.

Kirche Ev. Stephanusgemeinde

Unsere Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Benutzung stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen